Antoine de Saint-Exupéry
Nachtflug

Es sind die Anfänge der Luftpost in Südamerika. Man fliegt nachts, um schneller als die Konkurrenz zu sein. Es sind heroische Zeiten für die südamerikanische Dependance der französischen Aéropostale. Heroische Zeiten verlangen heldenhafte Persönlichkeiten. Ein Held ist der Pilot Fabien, der von Patagonien kommend in ein gewaltiges Gewitter gerät und um sein Leben kämpft. Ein Held ist auch Rivière, der Direktor der Bodenstation in Buenos Aires, der in der stürmischen Auseinandersetzung zwischen Pficht und Mitmenschlichkeit sein Alltag und den Alltag seiner Mitarbeiter bestimmen muss.

Eigene Erfahrungen des Autors – wie ansonsten auch – prägen auch dieses Buch.

Antoine de Saint-Exupéry
Nachtflug
Mit einem Vorwort von André Gide
Aus dem Französischen von Annette Lallemand
112 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag
11,7 x 18,4 cm
€ 9,90* (D) / 10,20* (A)
ISBN-13 978-3-7920-0197-4

in-den-warenkorb

* inkl. MwSt ggf. zzgl. Versandkosten/Lieferbeschränkungen
Verfügbare Zahlungsarten / Lieferzeiten